Nach 9 Monaten muss der Masoma Restart leider aufgegeben werden. Es ist an der Zeit Masoma für das erste ruhen zu lassen.
 
Masoma ruht... Ich sag es diesmal lieber so, da man ja nie weis ob es nicht doch irgendwann nochmal weitergeht.

Viele der Bürger die beim zweiten Start von Masoma vor 9 Monaten mit dabei waren, haben das Spiel inzwischen wieder verlassen. Wegen den geringen Spielerzahlen ansich kamen dann auch kaum neue Bürger dazu, so das Masoma nun wieder unter die Anzahl von Bürgern gefallen ist, die benötigt wird um den Shuttleport zu halten.

Ein Blick in die Bürgerliste zeigt mir, das Masoma leider noch viel mehr Leute verlieren wird, denn die meisten bisher verbliebenen haben sich schon seit Wochen nicht mehr eingeloggt. Als letzter in der Stadtverwaltung werde ich nun auch eine wohl längere Pause von SWG einlegen. Somit ist Masoma zu 99% verlassen.

Der Shuttleport ist bereits weg, die Stadthalle werde ich diesmal nicht abreissen, sie wird früher oder später von allein weg sein. Das gleiche gilt wohl für die meisten Gebäude.

Ich danke allen Leuten die bei Masoma in den letzten Monaten und überhaupt mitgemacht haben. Zwar gab es in der zweiten "Lebensphase" von Masoma kaum RP aber dafür diesmal doch nette PvP Schlachten in der Stadt, was auch sehr spaßig war, daher auch hier eine Danke an die Imps. :)

Allen Bürgern wünsche ich alles gute und vielleicht sieht man sich irgendwann mal wieder in MASOMA ...